comdirect Kreditkarte Plus

Vorteile

  • zwei kostenlose Karten Bankkarte (Visa-Debitkarte) und girocard (Debitkarte)
  • unbegrenzt kostenlos bezahlen weltweit (kein Fremdwährungsentgelt)
  • Apple Pay und Google Pay
  • comdirect Bank App
  • Reise-Sorglos-Paket
  • Wunsch-PIN Vergabe
Weiter

Konditionen - comdirect Kreditkarte Plus - Stand: 22.04.21

Allgemeines

Herausgebendes Kreditinstitut
comdirect
Bezeichnung
Kreditkarte Plus
Kreditkartengesellschaft
VISA
Kartentyp
Charge Card
Zinsfreies Zahlungsziel (bis zu...)
30 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen
24 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)
payWave
Girokonto inklusive?
ja
Eigenes Kartendesign möglich?
ja
SCHUFA-Abfrage bei Antrag?
ja
Postident bei Kontoeröffnung?
ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?
ja

Grundgebühren

Girokonto

Kontoführungsgebühr
14,90 €
Als Pfändungsschutzkonto nutzbar?
nein
Herausgebendes Kreditinstitut
comdirect

Kreditkarte

Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte
22,80 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
22,80 €
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte
14,90 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte
14,90 €
Kosten für Ersatzkarte
14,90 €
Gebühr für Kontoschließung
0,00 €
Gebühr für Rücküberweisung von Restguthaben
nicht möglich
Kosten für eigenes Kartendesign
0,00 €

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte

Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%*

Girokonto

Guthabenzins beim Girokonto (p.a.): 0,00%
Soll-Zins beim Girokonto: 6,50%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits

Tageslimit für bargeldlose Zahlungen
1.000,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland
600,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland
600,00 €
Aufladung von Guthaben möglich
ja
Maximale Anzahl an Aufladungen pro Tag
unbegrenzt
Maximale Aufladung in Euro
unbegrenzt
Maximales Guthaben auf dem Kartenkonto
0,00 €

Entgelte für Bargeldabhebungen an

- institutsinternen Geldautomaten
k.A.
- anderen Geldautomaten im Inland
gebührenfrei
- anderen Geldautomaten im Ausland
gebührenfrei

Entgelte für bargeldlose Zahlungen

- im Euro-Raum
gebührenfrei
- im sonstigen Ausland
gebührenfrei

Fremdwährungsentgelt

- Fremdwährungsentgelt
gebührenfrei

Überweisungen

Übertragung Guthaben Karte zu Karte möglich
nein
Überweisungen vom Kartenkonto möglich
ja
- Kosten Inlands- und SEPA-Überweisung
nicht möglich
- Kosten Auslandsüberweisungen
nicht möglich
Kosten für Rückbuchungen
nicht möglich

Bonussysteme und Versicherungen

Auslandskrankenversicherung

Reiserücktrittskostenversicherung

Reisegepäckversicherung

Erhöhung des Versicherungsschutzes bei Mietwagen

Sicherheitsmerkmale

Hochprägung
ja
CVC-Code auf Rückseite
ja
Name des Karteninhabers eingeprägt
ja
Sicherheitschip
ja
MasterCard Secure Code / Verified by Visa (3D Secure)
ja
Transaktions-Details per SMS
ja
Transaktions-Details per Mail
nein

Einlagensicherung und Haftungslimit

Gesetzliche Einlagensicherung
100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich
Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB)
Erweiterte Einlagensicherung
80.800.000 Euro
Zusätzliches Sicherungssystem
Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken
Maximale Haftung
50,00
Weiter

Die comdirect Kreditkarte Plus im Test

Kartenantrag

Die comdirect Visa Kreditkarte gibt es nur im Zusammenspiel mit einem Girokonto. Kostenlos mit dem Girokonto Plus, das seinerseits mit 14,90 Euro zu Buche schlägt, oder für 1,90 Euro pro Monat mit dem einfachen Girokonto, das nur unter bestimmten Voraussetzungen (zum Beispiel Gehaltseingang ab 700 Euro monatlich) kostenfrei ist.

Um die Visa Kreditkarte zu beantragen, muss dementsprechend ein Girokonto eröffnet werden. Der Antrag ist relativ einfach gehalten und erfasst Punkt für Punkt die persönlichen, die beruflichen und die Kontaktdaten. Hinterlegt werden müssen unter anderem die E-Mail-Adresse, die Mobilfunknummer, die Adresse und das monatliche Nettogehalt. Weiterhin wird nach den Steuerdaten gefragt und müssen die rechtlichen Bedingungen bestätigt werden.

Nachdem man die Daten kontrolliert und übermittelt hat, folgt die Legitimation per Postident-Verfahren, Videoident-Verfahren oder mittels der Online-Funktion des Personalausweises. Am schnellsten ist das Verfahren mit dem neuen Ausweis. Ebenfalls sehr einfach und ganz einfach per Smartphone möglich ist der Videochat.

Weiter

Onlinebanking

Alle Facetten der comdirect Visa Kreditkarte lassen sich jederzeit online oder per App aufrufen und einsehen. Im Onlinebanking und in der Applikation erhält man nach dem Log-in eine Übersicht aller Produkte. Per Klick auf die Kreditkarte werden die letzten Transaktionen angezeigt. Das System ist sehr übersichtlich gehalten und damit äußerst kundenfreundlich. Die Abrechnungen werden Monat für Monat in die Post-Box eingestellt.

Höchster Komfort greift auch bei den Sicherheitsverfahren für das Onlinebanking. Hier setzt die comdirect bank vor allem auf die photo-TAN-App (TAN: Transaktionsnummer). Mittels der App können entweder Grafiken gescannt oder Vorgänge von Hand bestätigt werden. Beides ist gleichermaßen einfach. Zusätzlich punktet die App mit Serviceleistungen wie der Suche nach Geldautomaten für kostenfreie Barverfügungen.

Zahlungsverkehr

Nun muss man klar unterscheiden: Beim Girokonto Plus der comdirect ist die Hauptkarte eine Visa-Debitkarte. Zusätzlich kann man die Visa-Kreditkarte beantragen (kostenlos und nur bei ausreichender Bonität). Mit der Visa-Debitkarte und der klassischen Kreditkarte kann weltweit kostenlos Geld abgehoben werden. Bei der bargeldlosen und – sofern die technischen Voraussetzungen gegeben sind – kontaktlosen Bezahlung fallen mit der Visa Kreditkarte der comdirect bank ebenfalls keine Gebühren an. Das Auslandseinsatzentgelt entfällt (bei der Visa-Debitkarte sind es 1,75 Prozent).

Kartenlimits

Barverfügungen an Automaten sind im In- und Ausland gedeckelt. Hier gilt bei der comdirect Visa-Kreditkarte ein Limit von 600 Euro am Tag.

Zahlungsziel

Die Abrechnung für die comdirect Visa-Kreditkarte erfolgt monatlich. Das Zahlungsziel beträgt somit 31 Tage. Eine Ratenzahlung zu vereinbaren, ist nicht möglich. Allerdings bietet die Direktbank einmal monatlich kostenlos und auf Wunsch den 3-Raten-Service bei Zahlungen ab 300 Euro an. Der Betrag wird dann in drei gleiche Teilbeträge gesplittet.

Weiter

Zinsen

Bei der Visa-Kreditkarte werden keine Sollzinsen berechnet – zumal der Rechnungsbetrag komplett über das Girokonto Plus der comdirect Bank ausgeglichen wird. Guthabenzinsen sind nicht vorgesehen.

Sicherheit / Einlagensicherung

Für die Sicherheit der Einlagen sorgen die gesetzliche Einlagensicherung mit 100.000 Euro pro Person über die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) und die freiwillige Einlagensicherung über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB).

Was die Sicherheit rund um die Visa Kreditkarte der comdirect bank betrifft: Auch hier werden alle modernen Sicherheitsaspekte berücksichtigt. Angefangen bei der Karte an sich, die mit einem fälschungssicheren Chip ausgestattet ist, bis hin zu den Vorkehrungen bei Online-Käufen. Die Kreditkarte nutzt Visa Secure. Das heißt: Kunden müssen bei teilnehmenden Händlern jede Transaktion zusätzlich mit einer TAN bestätigen, gegebenenfalls auch mit der Online-Banking-PIN (PIN: persönliche Identifikationsnummer).

Sollten die Vorsichtsmaßnahmen einmal nicht greifen und die Visa Kreditkarte gestohlen oder in betrügerischer Weise genutzt worden sein, muss sie umgehend gesperrt werden. Das funktioniert rund um die Uhr über das Online-Banking. Dort kann man die Karte sperren und im gleichen Zug eine Ersatzkarte bestellen. Die Ersatzkarte ist kostenlos, sofern der Kunde nicht für den Verlust bzw. die Umstände verantwortlich ist. Telefonisch erfolgt die Kartensperre über 04106 – 708 25 00. Im Falle eines Diebstahls sollte darüber hinaus Anzeige bei der Polizei erstattet werden. Sofern der Kunde nicht grob fahrlässig gehandelt hat, haftet er nicht für Schäden, die durch den Betrug oder Diebstahl bis zur Kartensperre entstanden sind.

Bonus, Rabatt, Cashback

Die Visa Kreditkarte der comdirect bank kommt zwar in einem exklusiven Design daher, hat aber leider keine Bonus- oder Cashback-Leistungen im Gepäck.

Weiter

Versicherungsleistungen

Mit der Visa Kreditkarte der comdirect bank geht eine Garantieverlängerung einher. Sie verlängert die Garantie des Herstellers um zwölf Monate. Im Schadensfall beläuft sich der Selbstbehalt auf 10 Prozent der Reparaturkosten, mindestens 50 Euro. Je Versicherungsfall dürfen es maximal 2.000 Euro und pro Jahr höchstens 20.000 Euro sein.

Das Reise-Sorglos-Paket gehört nicht zur Visa-Kreditkarte, sondern zum Girokonto Plus der comdirect bank. Hierin enthalten sind eine Auslandsreiserücktrittsversicherung, eine Auslandsreisekrankenversicherung, eine Auslands-Reisegepäck-Versicherung, ein Mietwagenschutz und ein Notfallservice rund um die Uhr enthalten.

Gesamtfazit

Die Visa-Kreditkarte der comdirect bank weiß zwar durch den Service des Kreditinstituts, das leicht zu bedienende Onlinebanking und die App zu überzeugen. In puncto Leistung ist sie jedoch normaler Durchschnitt. Das spiegelt sich leider nicht bei den Gebühren wider: Bei den Kosten – 1,90 Euro pro Monat beim normalen Girokonto und kostenfrei beim 14,90 Euro teuren Girokonto Plus – bewegt sich die comdirect Visa Kreditkarte im oberen Bereich.

Geht es rein um die Kreditkarte, gibt es sicherlich günstigere Alternativen. In Verbindung mit dem Girokonto, ohne das man die Visa-Card nicht erhält, muss man prüfen, ob sich das Preisleistungsverhältnis noch im Rahmen hält. Denn auch das Girokonto Plus ist nicht gerade günstig und bietet, abgesehen vom Bargeld Plus und dem Reise-Sorglos-Paket, keinen echten Mehrwert.

Weiter