C24 Bank Smart

C24 Smart Mastercard Logo

unterstützt

Google Pay Apple Pay

Auszeichnungen

TestsiegelWeiter

Vorteile

  • Bis zu 2% Zinsen p.a. aufs Girokonto (bis zum 31.12.2023)
  • Bessere Konditionen durch aktive Nutzung (mind. 2 Lastschriften im Monat)
  • Kostenlose virtuelle Mastercard
  • 1x kostenlos Bargeld abheben pro Monat (in Euro)
  • Kostenlose C24 girocard
Weiter

Konditionen - C24 Bank Smart - Stand: 19.04.24

Allgemeines

Herausgebendes Kreditinstitut
C24 Bank
Kartenbezeichnung
Smart
Kreditkartengesellschaft
Mastercard
Kartentyp
Debit-Card
Zinsfreies Zahlungsziel (bis zu...)
-
Anzahl der Akzeptanzstellen
70 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)
NFC kontaktlos
Mobile Payment
Google Pay, Apple Pay
Girokonto inklusive?
ja
Eigenes Kartendesign möglich?
nein
SCHUFA-Abfrage bei Antrag?
ja
Postident bei Kontoeröffnung?
ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?
ja

Grundgebühren

Girokonto

Kontoführungsgebühr
0,00 €
Als Pfändungsschutzkonto nutzbar?
nein
Herausgebendes Kreditinstitut
C24 Bank

Kreditkarte

Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte
0,00 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
0,00 €
Grundgebühr für Partnerkarte
keine Partnerkarte erhältlich
Einrichtungsgebühr
(erstmalige bzw einmalige Gebühren wie Aktivierungsentgelte, Kartenausgabegebühren, mögliche Versandkosten)
 €
Kosten für Ersatzkarte
8,00 €
Gebühr für Kontoschließung
kostenfrei
Gebühr für Rücküberweisung von Restguthaben
nicht möglich

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte

Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%*

Girokonto

Guthabenzins beim Girokonto
Zinssatz bis Guthaben
2,00%50.000,00 €
Soll-Zins beim Girokonto: 7,49%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits

Tageslimit für bargeldlose Zahlungen
5.000,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland
2.500,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland
2.500,00 €
Aufladung von Guthaben möglich
nein

Entgelte für Bargeldabhebungen an

- institutsinternen Geldautomaten
k.A.
- anderen Geldautomaten im Inland
min. 2,00 € (keine prozentuale Gebühr)
- anderen Geldautomaten im Ausland
1,75 %, jedoch mindestens 2,00 €

Entgelte für bargeldlose Zahlungen

- im Euro-Raum
gebührenfrei
- im sonstigen Ausland
gebührenfrei

Fremdwährungsentgelt

- Fremdwährungsentgelt
1,75 %

Überweisungen

Übertragung Guthaben Karte zu Karte möglich
nein
Überweisungen vom Kartenkonto möglich
nein
Kosten für Rückbuchungen
nicht möglich

Bonussysteme und Versicherungen

Cash-Back (Geld-Zurück)

0,05 % Basis-Cashback

Sicherheitsmerkmale

Hochprägung
ja
CVC-Code auf Rückseite
ja
Name des Karteninhabers eingeprägt
ja
Sicherheitschip
ja
MasterCard Secure Code / Verified by Visa (3D Secure)
ja
Transaktions-Details per SMS
nein
Transaktions-Details per Mail
nein

Einlagensicherung und Haftungslimit

Gesetzliche Einlagensicherung
Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Sicherungssystem gesetzlich
100000.00
Maximale Haftung
50,00

Unser redaktioneller Test zur C24 Bank Smart

Weiter

1. Kartenantrag

Vorweg: Die Debit Mastercard der C24 Bank kann nicht separat für sich, sondern nur im Zusammenhang mit dem kostenlosen Smart Girokonto beantragt werden. Der Vorteil: Durch die Kombination von Konto und Karte hat man alles jederzeit über eine App im Blick.

Die Formularseiten für den Karten- oder vielmehr Kontoantrag sind sehr übersichtlich gehalten und erfassen jeweils nur wenige Daten – etwa die Kontaktmöglichkeiten, den Namen oder den Beruf und die Steuern. Alle Informationen werden anschließend noch einmal gebündelt dargestellt und können korrigiert werden, wenn sich ein Fehler eingeschlichen haben sollte.

Der Antrag für die C24 Mastercard Debit Kreditkarte nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch und kann auf zwei Wegen durchlaufen werden: am Computer oder via Smartphone. Da man für die Legitimation und den abschließenden Antrag ohnehin auf die Applikation angewiesen ist, bietet es sich an, von Anfang an mit der App zu arbeiten.

Erfasst werden die Mobilfunknummer und die E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, Beruf, Nationalität und das Thema Steuern. Zu beachten hierbei: Die C24 Kreditkarte kann nur von volljährigen Interessenten beantragt werden.

Erfasst werden die Mobilfunknummer und die E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, Beruf, Nationalität und das Thema Steuern. Zu beachten hierbei: Die C24 Kreditkarte kann nur von volljährigen Interessenten beantragt werden.

Sobald man die Daten bestätigt hat, geht es an die Legitimation. Sie erfolgt über einen Videochat und kann direkt über die App aufgerufen werden. Für den Fall, dass die Technik versagt, besteht alternativ die Möglichkeit, sich per Postident-Verfahren auszuweisen. Ist alles in trockenen Tüchern, wird wenig später die Kreditkarte verschickt.

2. Onlinebanking

Das Onlinebanking von C24 umfasst aktuell nur die für das Girokonto relevanten Facetten wie Überweisungen, Daueraufträge und Kontoauszüge. Alles andere, somit auch die Verwaltung der C24 Smart Mastercard, wird über die App erledigt.

Das Tool macht einen sehr modernen, gleichwohl aufgeräumten und übersichtlichen Eindruck. Hier kann man jederzeit festlegen, ob man die Karte sperren oder wieder aktivieren möchte. Auch die Limits für die Kreditkarte lassen sich nach Bedarf anpassen. Gleiches gilt für die persönliche Identifikationsnummer (PIN).

Abseits des Sicherheitsaspekts bietet die App einen perfekten Überblick zu allen Transaktionen, sodass man stets weiß, wann und wofür Geld ausgegeben wurde. Wenn das Konto gemeinsam mit einem anderen Kunden beziehungsweise Teilnehmer genutzt wird, informieren Push-Nachrichten über alle Transaktionen – auch jene, die mit der Kreditkarte getätigt wurden.

Weiter

3. Zahlungsverkehr

Die Smart Mastercard Debit Kreditkarte der C24 Bank ist das „kleinste“ Modell. Das spiegelt sich im Leistungskatalog wider.

So sind mit dieser Kreditkarte maximal vier Barverfügungen innerhalb des Euroraums kostenfrei – nur zwei, wenn man das Konto nicht aktiv nutzt. Aktive Nutzung heißt: Vom Konto werden monatlich mindestens zwei Lastschriften abgebucht. Jede weitere Transaktion kostet 2,00 Euro. Handelt es sich um eine Abhebung in einer Fremdwährung, beläuft sich das Auslandseinsatzentgelt auf 1,75 Prozent. Auch Einzahlungen mit der Karte sind kostenpflichtig. Je nach Partner ab 7,50 Euro (ReiseBank AG) oder 1,75 Prozent (Partnergeschäfte).

Kartenzahlungen – auch via Google oder Apple Pay – sind in Euro kostenfrei. Bei Fremdwährungen greift ebenfalls das Auslandseinsatzentgelt 1.75 Prozent.

4. Kartenlimits

Das Auszahlungslimit für die C24 Smart Mastercard Debit Kreditkarte beträgt 2.500 Euro täglich und 20.000 Euro monatlich. Bei Abhebungen, die in einem Partnergeschäft vorgenommen werden, sind es 300 Euro. Andere Kartentransaktionen – Zahlungen mit Karte – und auch Vorgänge mit der virtuellen Kreditkarte sind bei 5.000 Euro täglich und 20.000 Euro monatlich limitiert.

5. Zahlungsziel

Da es sich um eine Debit Kreditkarte handelt, gibt es kein Zahlungsziel. Alle Umsätze werden direkt mit dem Guthaben auf dem laufenden Konto verrechnet. Rutscht das C24 Smart Girokonto dadurch in die roten Zahlen, beträgt der Dispozins je nach Bonität 7,49% bis 11,49 Prozent p.a. und der Zins für geduldete Überziehungen 11,49 Prozent p.a.

6. Zinsen

Sollzinsen gibt es nur beim Girokonto (Dispo ab 7,49% p.a., geduldete Überziehung 11,49 Prozent p.a.), nicht bei der Debit Kreditkarte. Darüber hinaus punktet die C24 mit Guthabenzinsen von aktuell 2,00 Prozent.

7. Sicherheit / Einlagensicherung

Das wichtigste Instrument, auch mit Blick auf die Sicherheit, ist die C24 Banking-App. Mit ihr kann man die Mastercard Debit Kreditkarte überall und jederzeit verwalten. Die Karte kann temporär oder dauerhaft gesperrt werden (permanente Sperren sind auch über den Sperrnotruf 116 116 möglich). Wird die Karte permanent gesperrt, wird eine Ersatzkarte ausgestellt. Kosten: 8,00 €

Zur Sicherheit trägt ebenfalls bei, dass bei allen Zahlungen mit der Kreditkarte eine Push-Nachricht angezeigt wird. Bei Online-Transaktionen greift das 3D-Secure-Verfahren von Mastercard. Konkret heißt das: Die Zahlung muss über die App bestätigt und freigegeben werden.

Hinsichtlich der Einlagensicherung gilt: Die C24 Bank ist Mitglied der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH und bietet somit den gesetzlich verankerten Schutz von 100.000 Euro je Kunde.

8. Bonus, Rabatt, Cashback

Klein aber fein: Das Cashback der C24 Smart Kreditkarte beträgt mindestens 0,05 Prozent. Das ist sogenannte Basis-Cashback. Nutzt man Check24 Shopping, sind es 2,00 Prozent und bei einzelnen Aktionspartnern bis zu 2,5 Prozent. Pro Monat sind maximal 100 Euro Cashback möglich.

Ein weiterer Bonus sind die bereits erwähnten Guthabenzinsen von derzeit 2,00 Prozent. Richtet man ein Tagesgeld-Pocket ein (ein Unterkonto), gib es hier aktuell 1,75 Prozent Zinsen.

9. Versicherungsleistungen

Versicherungsleistungen zählen nicht zum Leistungsumfang der C24 Mastercard Debit Kreditkarte.

Gesamtfazit

Kostenlos, durchaus attraktive Cashback-Leistungen, Guthabenzinsen auf dem laufenden Konto und dem Tagesgeld-Unterkonto: Das klingt und ist gut. Sofern man bei der Mastercard nicht auf einen eigenen Kreditrahmen angewiesen ist und die Zahl der gebührenfreien Barverfügungen für den persönlichen Bedarf ausreicht, ist die C24 Smart Kreditkarte eine echte Empfehlung.

Weiter