Kreditkartenkredite und Sparquote

Die Entwicklung des Volumen von Kreditkartenkrediten und Sparquote zeigt, ob Verbraucher Geld sparen oder sich kurzfristig Geld leihen müssen. Damit sind diese beiden Zeitreihen ein guter Indikator für Wirtschaft und Konjunktur, zeigen sie doch auf, ob nach Abzug der Lebenshaltungskosten Geld zum Sparen übrig bleibt, oder ob die Verbraucher zusätzlich kurzfristig mehr Geld benötigen als sie durch ihr Einkommen erzielen.

USA

Bedienhinweis: Einzelne Datenreihen lassen sich durch Klick auf die betreffende Überschrift aus- und wieder einblenden.

Quellen:

Deutschland

In Deutschland ist die Nutzung so genannter revolvierender Kredite – also von Kreditlinien auf Kreditkarten mit Teilzahlungsfunktion – bei weitem nicht so verbreitet wie in den USA. Dafür setzen deutsche Verbraucher auf den Dispokredit beim Girokonto. Aus diesem Grund vergleichen wir für Deutschland das Neugeschäftsvolumina der Banken mit revolvierenden Krediten und Überziehungskrediten an private Haushalte mit der Sparquote.

Bedienhinweis: Einzelne Datenreihen lassen sich durch Klick auf die betreffende Überschrift aus- und wieder einblenden.

Quellen: