2% Geld-zurück-Aktion bei Visa

Ob beim Bäcker, im Supermarkt oder beim Buchladen um die Ecke, Visa zahlt seinen Kunden bis zum 6. April 2021 satte 2% Geld zurück. Dies gilt für alle Zahlungen bis 25 Euro, egal ob sie kontaktlos, mobil oder online getätigt werden. Die Visa Debit kann auf Wunsch, entsprechend dem Angebot Ihrer Bank, auch als Zahlungsmittel in Apps hinterlegt werden, wodurch man bequem per Handy oder Smartwatch bezahlen kann.

Wie funktioniert die Visa Aktion?

Erster Schritt: Anmeldung

  • Registrieren Sie sich bei Visa mit Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Visa Karte – fertig.

Zweiter Schritt: Bezahlen mit der Visa Karte

  • Zahlen Sie bis 06.04.2021 einfach, schnell und sicher mit Visa – mobil, kontaktlos oder online. Zahlungen bis 25 Euro werden automatisch berücksichtigt.

Dritter Schritt: Geld zurückbekommen

  • Visa überweist 2 % Ihrer Zahlungen vom 10.03. bis 06.04.2021 bis 25 Euro auf Ihr mit Visa verknüpftes Konto – innerhalb der auf die Zahlung folgenden 3 Wochen.

Top Visa-Kreditkarten im Überblick

DKB Bank Visa Card Charge Card
  • DKB BankVisa Card - Kartenmotiv
  • Grundgebühr
    0,00 € (1. Jahr)
    0,00 € (ab 2. Jahr)
    Auslandseinsatz
    0,00 %
    (Bargeld im Ausland)
    0,00 %
    (Fremd­währungs­entgelt)
    Zinsen
    0,00 %
    (Guthaben­zinsen)
    n.v.
    (Sollzinsen)
  • zum Angebot
Hanseatic Bank GenialCard Credit Card/ Revolving Card
  • Hanseatic BankGenialCard - Kartenmotiv
  • Grundgebühr
    0,00 € (1. Jahr)
    0,00 € (ab 2. Jahr)
    Auslandseinsatz
    0,00 %
    (Bargeld im Ausland)
    0,00 %
    (Fremd­währungs­entgelt)
    Zinsen
    0,00 %
    (Guthaben­zinsen)
    12.82 %
    (Sollzinsen)
  • zum Angebot
awa7 VISA Kreditkarte Credit Card/ Revolving Card
  • awa7VISA Kreditkarte - Kartenmotiv
  • Grundgebühr
    0,00 € (1. Jahr)
    0,00 € (ab 2. Jahr)
    Auslandseinsatz
    0,00 %
    (Bargeld im Ausland)
    0,00 %
    (Fremd­währungs­entgelt)
    Zinsen
    0,00 %
    (Guthaben­zinsen)
    15.62 %
    (Sollzinsen)
  • zum Angebot

Bildnachweis

©adobestock by Daniel Krasoń